Historische Gewässerfotos

Die wichtigsten Fließgewässer des Fischereivereins Löningen sind die Hase, der Löninger Mühlenbach und die Südradde. Löninger Mühlenbach und Südradde sind besonders in den 60er-Jahren ausgebaut und begradigt worden, um zusätzliche landwirtschaftliche Flächen zu gewinnen. Stillgelegte Gewässerabschnitte(Altarme) wurden in der Regel eingeebnet.
Eingriffe in den Verlauf der Hase wurden schon sehr viel früher durchgeführt, um Schäden durch Hochwasserlagen abzumildern. Auch in den 80er- Jahren wurden noch entsprechende Maßnahmen vorgenommen. Der Großteil der Altarme konnte erhalten werden und steht heute unter Schutz.

In den Unterseiten findest du Informationen zu den drei Flussläufen, Vergleichskarten zum Zustand Ende des 19./Anfang des 20. Jahrhunderts und heute sowie eine Vielzahl von Fotos und Karten, die uns unser Vereinsmitglied Hermann Lamping zur Verfügung gestellt hat.

Dafür herzlichen Dank!



(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken