Aalbesatz


Im April tätigte der FV Löningen den bisher größten Aalbesatz seiner Vereinsgeschichte. 7500 € wurden für den Kauf von 97 Kilogramm vorgestreckter Aale im Stückgewicht von 3 Gramm aufgewendet. Das entspricht einer Gesamtstückzahl von etwa 32000 Tieren.

Wie seit dem Jahr 2011wird auch in 2017 wieder der Besatz aus Landes- und EU-Mitteln zu 60 % bezuschusst, um der Gefährdung des Aalbestandes entgegenzuwirken.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken